Erster Stammtisch nach Corona

Der Vorstand vom SIG e.V. freute sich nach langer Corona Pause wieder den ersten SIG Stammtisch ausrichten zu können.
Am ersten Montag im August, den 03.08 luden die Selbständigen von Gröbenzell zum Stammtisch für Selbständige und Gewerbetreibende in Sam’s Cantine ein.
17 Personen folgten der Einladung, die aufgrund der Coronabestimmungen nur 18 Personen ermöglichen konnten. Daher ein voller Erfolg.

„Man merkt richtig, dass den Gewerbetreibenden der Austausch in den letzten Monaten gefehlt hat“ so 1. Vorsitzender Thomas Decker.
Der SIG e.V. freute sich auch über die Teilnahme von Herrn Morhard von der Wirtschaftsförderung Gröbenzell und über den Gewerbereferenten der Gemeinde Gröbenzell Wolfgang Netschert.

Nach einer kurzer Begrüßung durch Herrn Decker stellten sich alle Teilnehmer kurz persönlich vor. Nach der Vorstellungsrunde kam es dann direkt zum erwünschten Netzwerken und Austausch zwischen den Anwesenden.

Der volle Erfolg des ersten Stammtisches nach Corona gibt dem SIG e.V. Zuversicht diese auch in den kommenden Monaten immer am ersten Montag ausrichten zu können.

Der SIG e.V. bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich auf den nächsten Stammtisch am 07. September in Sam’s Cantine ab 18:30 Uhr.